Startseite - SSB, Seminarservice und Beratung - Ausbildung für Ton- und Lichttechnik, by Christoph Beiser
Sie befinden Sich hier:   ssb-info.com > Kursbuch > Lichttechnik / Rigging
Suche nach:
RTC Fürstler
Sumetzberger GmbH
Supporting Role Austria
Wiener Eventtechnik
KRAFTWERK
RIEDEL
SHURE
Bösendorfer
KAIN Audio
MUSIC IMPORT
MACKIE Professional
MEDIA BIZ
MOCOM
PLANET MUSIC
AKG
 

Lichttechnik / Rigging



Lichttechnik / Rigging: DMX 512 ...Die Lebensader des Lichtes

Kursanfrage per E-Mail versenden...

DMX 512 ...die Lebensader des Lichtes (lt.DIN56930 nach USITT von Aug.1990)

Dimmer, Movinglights oder Effekte; Nahezu alle in der Beleuchtungstechnik beheimateten Geräte benötigen die Lebensader DMX 512. Das Training DMX 512 ist genau richtig für all jene Wissbegierigen, die auch gerne wissen möchten, was sich nach dem Betätigen eines Faders auf dem Weg zum großen Aha abspielt.

 

Kursinhalte DMX 512

 

  • Überblick über die Entwicklung verschiedener Steuersignale in der Lichttechnik („Vorläufer“ von DMX 512)
  • Grundlagen digitaler Übertragungsprotokolle
  • Entstehungsgeschichte des Protokolls DMX 512
  • Elektrische Spezifikationen des Protokolls DMX 512
  • Protokollaufbau
  • Normen & Standards
  • DMX 512 Adressierung
  • Hardware (Kabel & Steckverbindungen)
  • Geräte zur DMX Verteilung (Booster, Splitter, Merger, Converter)
  • Aufbau von DMX Netzwerken (Mobil und Festinstallation)
  • DMX Test- und Prüfgeräte
  • Praktische DMX Übungen
  • Troubleshooting
  • Die Zukunft von DMX (Weiterentwicklungen, Protokollnachfolger)

Datum:...in Planung
Zeit:...in Planung
Ort:
RAUM Wien
...folgt in kürze...

...folgt in kürze...

Preis:250,00 EUR

Im Seminarpreis sind die Seminarunterlagen und das Zertifikat enthalten. Die Übernachtung und Tagungspauschale ist direkt mit dem Hotel zu begleichen.

Alle Preise netto exkl. MWSt.


Zur Kursübersicht / Zur Kursanmeldung


!!!NEU!!! Testen Sie uns und die st&s! Nutzen Sie die tolle Möglichkeit und buchen Sie Live Sound Tuning kostenlos!
ZUR KURSANMELDUNG
AKTUELLE TERMINE
Letzte Änderung:
31.10.2014