Die Podcastlandschaft in Deutschland wächst beständig und fast täglich kommen neue interessante Podcasts hinzu. Natürlich hängt es ein wenig vom Geschmack des Hörenden ab, welche Podcasts man sich aussucht. Einige stechen aber auch heraus, weil die Macher eine Community gebildet haben.

Hoaxilla

Hinter dem Podcast stecken Alexa und Alexander Waschkau aus Hamburg. Der Titel bezieht sich auf das Aufdecken von Hoaxes und Falschmeldungen, vor allem aus dem wissenschaftlichen Bereich. Sie gehen den Dingen auf den Grund, haben aber auch einen soziokulturellen Ansatz. Wichtig ist ihnen aber, dass die wissenschaftliche Methode nicht in Frage gestellt wird.

Einschlafen Podcast

Beim Einschlafen Podcast geht es schlicht darum, dass man gut einschlafen kann. Toby Baier versucht mit seiner ruhigen Stimme, den Hörer sanft ins Reich der Träume zu bewegen. Das schafft er auch fast immer, auch wenn er andere Podcasts vorstellt, bei denen das ebenso gelingt.

Alles gesagt

In diesem Podcast unterhalten sich Jochen Wegner und Christoph Amend von der Zeit mit prominenten Gästen, bis wirklich alles gesagt ist – auch das Stichwort, bei der Podcast immer abrupt endet. Herbert Grönemeyer brauchte fast 4 Stunden, ein anderes Interview war nach wenigen Minuten zu Ende.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>